A+ A-

Nur in Posen

Es gibt Ereignisse, die nur in Posen stattfinden, und selbst wenn es irgendwo ähnliche Events gibt, dann haben sie nur in dieser einen Stadt diese einmalige Atmosphäre. Und deshalb lohnt es sich einen Wochenendausflug nach Posen zu machen.

1. Poznań zum halben Preis

Poznań za pół ceny

Wann? April/Mai
Wie lange? Das ganze Wochenende
Wo?  In der ganzen Stadt und Umgebung

 

Poznań zum halben Preis ist die erste Aktion dieser Art in Europa. Die Idee ist einfach - Sale. Alles was in und um Posen am besten ist, ist an einem Wochenende im Jahr zum halben Preis zugänglich. Im Angebot sind Dutzende Hotels, Restaurants, Museen, Attraktionen und ein einmaliges Touristenprogramm.

 

Mehr Informationen

 

 

2. Johannismarkt

Jarmark ŚwiętojańskiWann? Juni
Wie lange? Zwei Wochen
Wo? Am Alten Markt

 

Der Johannismarkt knüpft an die Tradition aus dem 16. Jahrhundert an. Am Tag des Heiligen Johann wurde mit Getreide und Wolle gehandelt. Heute ist es ein Event, bei dem man lokale Küche probieren, einheimische Produkte kaufen, auf dem Flohmarkt stöbern und Konzerten lauschen kann.

 

Mehr Informationen

 

 

3. Tage der Festung Posen

Dni Twierdzy PoznańWann? August
Wie lange? Das ganze Wochenende
Wo? In der ganzen Stadt

 

 

Die Tage der Festung Posen sind eine gute Gelegenheit, um eine der am besten erhaltenen und größten Festungen aus dem 19. Jahrhundert in ganz Europa näher zu betrachten. Im Laufe des Wochenendes finden geführte Touren, historische Rekonstruktionen und enger Kontakt zu militärischer Architektur statt.

 

Mehr Informationen

 

 

4. Namenstag der St. Martinsstraße

Imieniny Ulicy Św. MarcinWann? 11 November
Wie lange? Den ganzen Tag
Wo? Święty Marcin (St. Martinsstraße)

 

Der Namenstag der St.Martinsstraße fällt auf den 11 November. Obwohl es auch der polnische Unabhängigkeitstag ist, wird er nur in Posen so groß und freudig gefeiert. Durch die Stadt zieht ein farbenfroher Umzug und genau an dem Tag schmecken die berühmten Martinshörnchen am besten.

 

Mehr Informationen

 

 

5. Internationales Festival der Eisskulpturen

Festiwal Rzeźby LodowejWann? Dezember
Wie lange? Am Wochenende und bis das Eis schmilzt ;)
Wo? Am Alten Markt

 

Das Festival der Eisskulpturen ist ein Vorschlag für den Winter. Zwei Tage lang bearbeiten Teams aus der ganzen Welt ihre Eisblöcke und verwandeln sie in in Kunstwerke. Es wird mit Brennern, Meißeln und Kettensägen gearbeitet um die märchenhaften Figuren ins Eis zu zaubern. Abends werden die Werke bunt beleuchtet. Der Rest liegt in den Händen von Mutter Natur, die Skulpturen bleiben so lange stehen bis es taut.

 

Mehr Informationen

Poznań in Bocuse d'Or 2020

Facebook

Facebook