A+ A-

Großpolnischer Ethnographischer Park in Dziekanowice

Der Großpolnische Ethnographische Park ist eine der größten Freilichtmuseen in Polen und das wichtigste Museumdorf der Region, das das großpolnische Dorf des 19. Jhs. präsentiert. Auf alle Gäste wartet ein einmaliger Rundgang an den nahezu achtzig Objekten vorbei, von denen die überwiegende Mehrheit Originalobjekte aus dem 19. Jh. sind. Es gibt hier auch einzelne Beispiele aus dem 17. und 18. Jh., die aus dem ganzen Gebiet des historischen Großpolens ins Freilichtmuseum gebracht wurden. 

Wir können die genaue räumliche Anordnung des historischen Dorfes kennenlernen. Im Schatten des hohen Hopfengartens erstreckt sich der hauländische Bauernhof in Nowy Tomyśl, wo das Brot aus wirklichem Sauerteig gebacken wird, und wo auf dem Nebenhügel die Silhouetten der Windmühlen das Auge locken.

 

Hier werden auch zahlreiche Freilichtveranstaltungen vorbereitet, die ein Dorfmarkt mit traditionellen, hausgemachten Produkten und Handwerk begleitet.

 

Zur Tour hinzufügen
Großpolnischer Ethnographischer Park in Dziekanowice
Dziekanowice 23
62-261 Lednogóra

www.lednicamuzeum.pl/

Tel. +48 61 427 50 10 wew. 340

sekretariat@lednicamuzeum.pl
Kontakt
Ihre Nachricht wurde versendet. Vielen Dank!
Pflichtangabe

Pflichtangabe
Falsche Angabe

Pflichtangabe

Öffnungszeiten
von:2014-04-16
bis:2014-04-30
Dienstag:10:00 - 17:00
Mittwoch:10:00 - 17:00
Donnerstag:10:00 - 17:00
Freitag:10:00 - 17:00
Samstag:10:00 - 17:00
Sonntag:10:00 - 17:00
Eintrittspreise
Erwachsene 10zł
Ermäßigtes Ticket 5zł

The best duck

Facebook